23. März 2022 / Stadt Schauenstein informiert...

Update Schulbaustelle

Stadt Schauenstein informiert ...

Schauenstein. Die Dachdecker haben mittlerweile die Schalung und Wärmedämmung angebaut. Nachdem im Eingangsbereich die restlichen Betonarbeiten abgeschlossen sind konnte nun auch hier das Gerüst gestellt und die Asbestplatten abgebaut werden.
Beim Rohbau wurden die Mülleinhausung wurde fertig gemauert, und im Bereich des zukünftigen Bürgeramtes der Durchbruch für die Tür gefertigt, im Bereich des Tresens musste eine Stufe zurückgebaut werden.
Die Sanitär- und Heizungsinstallation wurde auch im Bereich der Bodenkanäle verlegt. Hier kann nun entsprechend der Estrich gegossen werden.
Beim Trockenbau wurden in den Santiärbereichen der Schule bereits die Platten für den Fliesenspiegel angebracht. Wenn die Elektroinstallation in den Decken fertiggestellt ist, können die Sanitärräume gespachtelt und geschliffen werden.
Im UG wurden die Ständerwände für die Sanitäranlagen gestellt.
Uns kommt im Bauablauf gerade jetzt zu Gute, dass bereits im Vorfeld so viele Baumaterialen wie möglich, bestellt und eingelagert worden sind.

Foto: Stadt Schauenstein
Quelle: Stadt Schauenstein

Meistgelesene Artikel

Volksfestwirte lehnen ab
Partner - News

Die fränkischen Volksfestwirte informieren...

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Leiter von „Smart City – Hofer Land digital“, Andreas Gluth

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie