17. Februar 2021 / Stadt Rehau informiert...

Eiszapfen an Dachrinnen prüfen und entfernen

Stadt Rehau informiert ...

Rehau. Bei der Stadtverwaltung sind Hinweise eingegangen, dass sich an einigen Häusern in der Stadt durch den erheblichen Schneefall und die eisigen Temperaturen größere Eiszapfen an Dachrinnen gebildet haben, die für Passanten gefährlich werden können.
Wir fordern die Eigentümer dringlich dazu auf, ihre Dachrinnen und Dächer an ihren Häusern zu prüfen und wenn erforderlich für eine sichere Beseitigung zu sorgen.
Wir bitten Euch, sehr achtsam in unmittelbarer Nähe zu Grundstücken zu sein. Das gilt insbesondere in der Innenstadt, wo die Gehsteige direkt an den Häusern entlang verlaufen.

Quelle: Stadt Rehau

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Lucky !
Tier der Woche

Er ist ein lieber, quirliger und aufgeweckter kleiner Hund

weiterlesen...
Ballonloipe im Spiegelwald in Naila gespurt
Naila informiert...

Traumhafte Bedingungen in den nächsten Tagen

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Schecki !
Tier der Woche

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: