31. Mai 2023 / Sport

Oberpfälzer Wald Runde

DAV Sektion Hof

Hof. Mit 200 Kilometern und 4.000 welligen Höhenmetern ist die Runde durch den Oberpfälzer Wald zwar keine Spazierfahrt gewesen, aber auf jeden Fall ein großes Vergnügen. Denn immer wieder sorgten Singletrail-Abschnitte für Abwechslung und Glücksgefühle. Neben dem Schellenberg und dem Entenbühl war man auch am geografischen Mittelpunkt Europas an der Grenze zu Tschechien, nahe dem Tillenberg. Start und Ziel dieser 3-Tagestour war Waldershof. Die sehr homogene 12köpfige Gruppe war gut gerüstet für diese mittelschwere Mehrtagestour in der nördlichen Oberpfalz. Ein Kleinod – unmittelbar vor unserer Haustür! Verantwortlich hierfür war Gerhard Ried, MTB Fachübungsleiter DAV.

Infos unter www.dav-hof.de

Foto: DAV Sektion Hof
Quelle: DAV Sektion Hof

Meistgelesene Artikel

148. Wiesenfest 2024 in Naila vom Freitag, 12. bis Montag, 15. Juli
Naila informiert...

Vier Tage Unterhaltung und geselliges Beisammensein bei bester Stimmung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fernweh-Park aktualisiert Hofs Partnerstädte
Hof informiert...

Die Ortsschilder der Hofer Partnerstädte und Freundschaftsstädte haben nun vollständig ihren Platz im Fernweh-Park gefunden

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie