31. August 2023 / Sport

Florian Narr-Drechsel nicht mehr Trainer der SpVgg Selbitz

SpVgg Selbitz

Selbitz. Die SpVgg Selbitz hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Florian Narr-Drechsel getrennt.

Der engagierte Trainer konnte in seiner 6. Saison die gesetzten Ziele in den ersten Ligaspielen leider nicht erreichen. "Wir haben die schwierige Gesamtsituation, speziell die Personaldecke, im Blick. Der gegangene Weg mit Flo war stets professionell und dennoch freundschaftlich. Allerdings erhoffen wir uns durch diesen Schritt neue Impulse", bedauert 1. Vorstand Isabell Kirschner die Entscheidung.
Die Aussprache zwischen Vorstandschaft und Trainer wurde unter Leitung des 2. Vorstandes Jürgen Findeiß geführt, da Kirschner selbst im Urlaub verweilt.
Findeiß betont die konstruktiven Gespräche und die einhergehenden schlaflosen Nächte.
"Wir mussten eine Entscheidung treffen. Ob diese die richtige gewesen ist, wird die Zukunft zeigen! Wir bedanken uns bei Flo für seine geleistetete Arbeit und sind uns über sein Engagement für die SpVgg Selbitz mehr als bewusst!", versichert Findeiß.

Gespräche mit potenziellen Nachfolgern werden selbstverständlich geführt. Sobald hier Entscheidungen getroffen wurden, wird der Verein an entsprechender Stelle informieren.

Quelle: SpVgg Selbitz

Meistgelesene Artikel

148. Wiesenfest 2024 in Naila vom Freitag, 12. bis Montag, 15. Juli
Naila informiert...

Vier Tage Unterhaltung und geselliges Beisammensein bei bester Stimmung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fernweh-Park aktualisiert Hofs Partnerstädte
Hof informiert...

Die Ortsschilder der Hofer Partnerstädte und Freundschaftsstädte haben nun vollständig ihren Platz im Fernweh-Park gefunden

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie