21. September 2021 / Sport

1. FC Höllental: Rückblick vom Wochenende

1. FC Höllental informiert...

+++   Rückblick vom Wochenende  +++
1. Mannschaft | Kreisliga Nord

1. FC Höllental   :  FC Wüstenselbitz 1919 e.V.   0  :  3
Sportanlage Issigau  
Zuschauer: 60

Unsere erste Mannschaft musste sich den Gästen aus dem Kriegswald geschlagen geben. Bereits früh in der Begegnung hatte Grabner die Chance zur Führung für die Teufel, doch Torhüter Klier stand im Weg. Wenig später verzog Babl knapp aus aussichtsreicher Position. Wie es richtig geht, zeigte Gruber, der das Leider beim ersten Gäste-Angriff aus drei Metern unter die Latte jagte. Bis zur Pause erspielten sich beide Mannschaften weitere gute Gelegenheiten, ein erfolgreicher Abschluss gelang allerdings nicht mehr. Kaum hatte die zweite Hälfte begonnen, schlug es im Höllentaler Gehäuse ein. Kurz hinter der Mittellinie überraschte Fischer den weit vor seinem Tor stehenden Lindner per Sonntagsschuss. Die abgezockter aufspielenden Gäste hielten die Platzherren nun über weite Strecken sicher in Schach. Der eingewechselte Walter setzte in der Nachspielzeit den Schlusspunkt für den verdienten Sieg seines Teams.

-------------------------------------------------------------------

2. Mannschaft | Kreisklasse Frankenwald

1. FC Höllental   :   Fußball-Club-Rasensport Geroldsgrün 2  :   2
Sportanlage Issigau  
Zuschauer: 85
Torschützen:   
Patrick Gründler  
Tim Spranger  

Ein rassiges und kampfbetontes Derby mit zahlreichen Torchancen und hohem Unterhaltungswert endete leistungsgerecht remis.
Etwas überraschend brachte Gründler den FCH in Führung, nachdem der FCR vorher zweimal den Pfosten traf. Der beste Gästeangreifer Schieberle, drehte etwas glücklich innerhalb von sechs Minuten die Partie. Danach rettete Heim-Torwart Beyer dreimal bravourös. Die Gastgeber kamen wie ausgewechselt aus der Kabine und stürzten die Gäste von einer Verlegenheit in die andere. FCR-Keeper Horn hielt sein Gehäuse zunächst sauber, ehe dem agilen Spranger per Kopfball nach Ecke der hochverdiente Ausgleich gelang.

Quelle: 1. FC Höllental

Meistgelesene Artikel

Unsere Tiere der Woche heißen Sunny & Tic !
Tier der Woche

Sunny wurde Ende Mai und Tic Anfang Juni geboren.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: