16. November 2020 / Schwarzenbach a.Wald informiert

Eröffnung Landgasthaus Döbraberg

Landgasthaus in neuer Hand

Schwarzenbach a.Wald - Silvia Heinen und Jörg Holbach sind die neuen Pächter im Landgasthaus Döbraberg in der Zeppelinstraße. Unterstützt werden sie von Heinz Fox, dem „Mädchen für alles“. Neben dem Gasthaus gibt es auch Übernachtungsangebote mit drei Doppel- und ein Einzelzimmer. Am Eröffnungstermin hat das Paar trotz Coronabeschränkungen festgehalten. Dafür gibt es den Abhol- und Lieferservice. Angeboten wird auch ein Stammessen an den Wochentagen. Holbach ist gelernter Koch und mit seiner Lebensgefährtin kann er auf jahrzehntelange Gastronomieerfahrung zurückblicken. Das Paar kommt aus Günzburg bei Ulm und deshalb werden auf der Speisekarte u.a. auch frische Spätzle angeboten. Investiert – vor allem in neue Küchengeräte – wurden fast 40.000 Euro. Bürgermeister Reiner Feulner und Gisi Hansen von der Meinel Bräu wünschten einen guten Start. Infos mit Speisekarten gibt es unter Telefon 09289-9644625 oder auf Facebook unter Landgasthaus Döbraberg.

Das Bild zeigt von links die Pächter Silvia Heinen und Jörg Holbach mit Gisi Hansen (Meinel Bräu) und Bürgermeister Reiner Feulner.

Quelle: Stadt Schwarzenbach/Wald

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Emmi !
Tier der Woche

Die 8jährige Emmi ist eine besonders liebe und sanfte Hündin.

weiterlesen...
Blitzer ab dem 9.11.
Blitzermeldungen

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Unsere Tiere heißen Berta & Kaba !
Tier der Woche

Beide Samtpfoten haben sich angefreundet und verstehen sich sehr gut.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Unser Tier der Woche heißt Salomea !
Tier der Woche

Es ist ein 7-jährige Hündin

weiterlesen...
Hofer Jugendverbandsarbeit
Hof informiert...

Stadt Hof informiert ...

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Auf Schulkinder achten
Schwarzenbach a.Wald informiert

Schwarzenbach a.Wald informiert...

weiterlesen...
Trotz Mahd Insekten schützen
Schwarzenbach a.Wald informiert

Schwarzenbach a.Wald informiert...

weiterlesen...