6. November 2021 / Schwarzenbach an der Saale informiert...

Bürgerversammlung in Schwarzenbach an der Saale

Schwarzenbach an der Saale informiert ...

Schwarzenbach an der Saale. Am Donnerstag, den 11. November 2021 um 19.30 Uhr findet im Turnerheim, Richard-Wagner-Str. 18 in Schwarzenbach an der Saale die alljährliche Bürgerversammlung gemäß Art. 18 Abs. 1 der Gemeindeordnung statt. 

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

  1. Rechenschaftsbericht mit Rückblick des 1. Bürgermeisters
  2. Vorhaben der Stadt Schwarzenbach a.d.Saale im kommenden Jahr
  3. Fragen und Verschiedenes

In der Versammlung werden Themen aus dem gesamten Stadtgebiet behandelt. Das Wort erhalten grundsätzlich nur Gemeindebürgerinnen und -bürger, also Einwohner, die in Schwarzenbach an der Saale das Gemeindewahlrecht haben, wobei jedoch auch Ausnahmen zugelassen werden können. Fragen, Wünsche und Anregungen, die in der Bürgerversammlung behandelt werden sollen, sind bis spätestens 10. November 2021 bei der Stadtverwaltung schriftlich einzureichen (per Email an bodo.haas@schwarzenbach-saale.de). 

Wie gewohnt findet vor der Versammlung ab 18.30 Uhr auch wieder ein „Marktplatz der Informationen“ statt. Neben Bürgermeister Hans-Peter Baumann werden auch die Mitglieder des Stadtrates und die Referatsleiter der Stadtverwaltung für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen. 

Alle Gemeindebürgerinnen und -bürger sind herzlich eingeladen.

Für den Besuch der Bürgerversammlung gilt die 3 G-Regel, d.h. alle Besucherinnen und Besucher müssen einen Nachweis vorlegen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Als aktueller negativer Testnachweis wird ein PCR-Test (max. 48 Stunden alt), ein Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder ein unter Aufsicht vorgenommener Selbsttest anerkannt. 

Quelle: Stadt Schwarzenbach an der Saale