5. Februar 2021 / Partner - News

Susanne Lang setzt die Tradition der ‘‘Hochfranken-Frauenpower‘‘ fort

Neues von der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.

HOF - Die Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. hat sich in 2020 – trotz Pandemie – als ein wichtiger und kompetenter Akteur für die Region weiterhin etabliert. Die hochfränkische Wirtschaft entwickelt sich seit Jahren positiv, die Arbeitslosenzahlen sind niedrig und die Unternehmen schreiben weiter offene Stellen aus. Im bayernweiten Vergleich zählt die Region mit der kreisfreien Stadt Hof und den Landkreisen Hof und Wunsiedel im Fichtelgebirge zu den insgesamt sechs Gebietskörperschaften mit der schwierigsten demografischen Entwicklung. Gerade weil sich in 2020 auch für Hochfranken vieles geändert hat, ist es immens wichtig für die Wirtschaftsregion, ihre bestehenden Mitglieder zu stärken, neue Mitglieder zu gewinnen, vorhandene Projekte voranzutreiben, und ein noch besseres Netzwerk aufzubauen – sei es regional oder international.

Die Wirtschaftsregion hat in 2020 Ihre wichtigsten Projekte -Fachkräftesicherung und Förderung erfolgreich vorangebracht. Mit dem Karriereziel Magazin, einer eigenen Webseite für Fachkräfte und einer regelmäßigen ‘‘Hochfrankenstunde‘‘ hat sich die Wirtschaftsregion als kompetenter Ansprechpartner erwiesen. Für 2021 sind bereits neue Projekte geplant, und vor allem die Vermarktung in den sozialen Medien wird ein Hauptfokus sein.

Dr. Hans-Peter Friedrich, Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. bedankte sich bei der ehemaligen Geschäftsführerin Sabrina Kaestner für die erfolgreiche Führung des Vereins bis 2020. Seit März ist Frau Kaestner Bürgermeisterin in Marktleuthen, jedoch ist Sie auch jetzt noch dem Verein eng verbunden. Dr. Friedrich freut sich besonders, dass mit Frau Lang eine Nachfolgerin gefunden wurde, die aus der Wirtschaft kommt, und diese Stärken im Verein einsetzen wird. Eine Hauptaufgabe ist es, die verschiedenen Initiativen in Hochfranken noch enger zu verbinden um die Region gemeinsam hervorzuheben. 

Zur neuen Geschäftsführerin

Susanne Lang sagt: ‘‘Für eine Stärkung der Wirtschaftsregion Hochfranken stelle ich mein internationales Netzwerk, meine Erfahrung in der Tourismusbranche, im Vertrieb und im Digitalen Marketing zur Verfügung. Diese Expertise kombiniere ich mit meiner Heimatverbundenheit und mit meinen bereits geknüpften Verbindungen in Hochfranken. 

Der Fokus:

  • Akquise neuer Mitglieder mithilfe digitaler Medien
  • Vernetzung von jungen Unternehmen mit renommierten etablierten Unternehmern in der Region
  • Verstärkung der positiven Außenwerbung im internationalen Markt
  • Imageaufbau der regionalen, einzigarten Ideen & Produkte
  • Enge Zusammenarbeit mit Schulen, Studenten und Unternehmen zur Fachkräftesicherung  

Susanne Lang ist in Hochfranken aufgewachsen und war dann eine lange Zeit als Hotelbetriebswirtin in Deutschland, den USA, der Schweiz, Dubai und in Tokio tätig. In Tokio war sie Wirtschaftsdirektorin in einem Geschäftsclub mit sieben Restaurants und Veranstaltungsmöglichkeiten.

2016 kehrte Sie nach Deutschland zurück und war zunächst im Vertrieb für ein international renommiertes Teeunternehmen tätig. 2019 hat Sie sich mit einer Beratungsfirma für Hotels& Restaurants selbständig gemacht, um die Themen Digitalisierung und Mitarbeiterförderung anzubieten.

‘‘Seit meiner Rückkehr habe ich mich neu in meine Heimat Hochfranken neu verliebt – und seit Jahren ist es mir ein Anliegen, die Region mit all Ihrer Schönheit, wirtschaftlichen Attraktivität und innovativen Ideen zu vermarkten, so Lang. ‘‘

Quelle: Wirtschaftsregion Hochfranken

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Lucky !
Tier der Woche

Er ist ein lieber, quirliger und aufgeweckter kleiner Hund

weiterlesen...
Ballonloipe im Spiegelwald in Naila gespurt
Naila informiert...

Traumhafte Bedingungen in den nächsten Tagen

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Schecki !
Tier der Woche

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Mehr Wertschätzung statt Mehrwertsteuer
Partner - News

Diakonie Hochfranken gGmbH

weiterlesen...
Hormone, Soja, Sport oder Yoga
Partner - News

Was hilft durch die Wechseljahre?

weiterlesen...