17. Oktober 2021 / Partner - News

Beratungsstelle hilft bei Glücksspielsucht

Diakonie Hochfranken gGmbH

Hof. Seit Juli 2020 bietet die Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern (LSG) mit PlayChange eine Online-Beratung für Menschen mit einer glücksspielbezogenen Problematik an. Aus gutem Grund, denn in Bayern zeigen Schätzungen zufolge aktuell zirka 70.000 Menschen ein problematisches oder pathologisches Glücksspielverhalten. 

Immer mehr Menschen spielen auch im Internet, so dass eine Online-Beratung als Ergänzung zum bisherigen Hilfeangebot der Landesstelle sinnvoll ist. Die Beraterinnen und Berater auf www.playchange.de sind allesamt Expertinnen und Experten der Fachstellen Glücksspielsucht. Seit dem Start von PlayChange im Juli 2020 haben sich bereits mehr als 300 Personen zur Beratung angemeldet und Hilfe und Unterstützung gesucht. 

Eine der Beratenden ist Madeleine Griesbach von der Psychologischen Beratungsstelle der Diakonie Hochfranken. Laut Griesbach ist die neue Online-Beratung gerade jetzt ein wichtiger Baustein im Beratungsportfolio der Landesstelle Glücksspielsucht, da der im Juli 2021 in Kraft getretene Glücksspielstaatsvertrag erstmals offiziell in Deutschland Online-Glücksspiele in erheblichem Umfang erlaubt. „Ich weiß, wie schwer der Schritt in eine Beratungsstelle ist. Über die Online-Beratung hoffen wir mehr Menschen dazu bewegen zu können, sich Hilfe bei uns zu suchen“, sagt Griesbach. In der Regel vergehen oft Jahre, bis eine Betroffene oder ein Betroffener den ersten Schritt wagt und sich beraten lässt. Nicht nur für die Betroffenen selbst ist PlayChange ein schneller und einfacher Weg, sich Hilfe zu suchen. Auch Angehörige von Menschen mit einer glücksspielbezogenen Problematik können sich an die Expertinnen und Experten wenden.

„PlayChange bietet Beratung per geschütztem Mailsystem, per Chattermin oder per Messenger. Seit Juli 2021 gibt es auch eine Videoberatung. „Besonders wichtig ist uns das datenschutzsichere System nach Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung und mit Serverstandort in Deutschland. Und natürlich ist die Beratung über PlayChange vertraulich und erfolgt auf Wunsch anonym“, ergänzt Griesbach.

Weitere Informationen für Hilfesuchende: 
www.playchange.de besuchen und Berater*in auswählen. 

Oder direkt in der Beratungsstelle anrufen:09281/160710200

Quelle: Diakonie Hochfranken gGmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

Advent 2021 mit 100prozenthof - Gewinnspiel
Partner - News

Heute: 2 x Geschenkset PARTNER vom Central - Kino Hof

weiterlesen...
Ihr Partner in Home Textiles & Inspiration
Partner - News

weitere Informationen findet ihr hier:

weiterlesen...