6. April 2021 / Landratsamt Hof informiert...

Zuschüsse für Kinder mit geistiger oder körperlicher Behinderung durch die Geo-Fischer-Stiftung

Landratsamt Hof informiert ...

Hof. Für Kinder mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung können auch dieses Jahr wieder Zuschüsse beantragt werden, etwa für behindertengerechte Spiel- und Sportgeräte, Heilbehandlungen, Hilfen für Pflegemaßnahmen oder auch Therapiemaßnahmen. Die Förderung kommt von der Geo-Fischer-Stiftung. Darauf weist das Landratsamt Hof, Fachbereich Kreisentwicklung, hin.
Anträge für Kinder mit Wohnsitz im Landkreis Hof sind bis zum 07.05.2021 beim Landratsamt Hof einzureichen. Es genügt ein formloser Antrag. Nähere Auskünfte dazu gibt es bei Birgid Benedikt vom Fachbereich Kreisentwicklung unter Telefonnummer 09281 57-407. 

Zu beachten ist:

  • Ausgeschlossen von der Förderung sind Maßnahmen, die durch staatliche Zuschüsse oder von Kranken- und Pflegekassen vollständig übernommen werden können.
  • Zur Prüfung des Antrages ist im Hinblick auf die begrenzten Mittel und deren gerechte Verteilung eine Einkommensüberprüfung erforderlich.

Folgende Unterlagen müssen beigefügt werden:

  • Kopie des Schwerbehindertenausweises des Kindes,
  • Verwendungszweck und Nachweis über die Kosten der zu bezuschussenden Maßnahme,
  • Bankverbindung des/der Erziehungsberechtigten,
  • Einkommensnachweise des/der Erziehungsberechtigten.

Einzureichen sind die Anträge bis zum 07.05.2021 bei Birgid Benedikt, Fachbereich Kreisentwicklung, Schaumbergstr. 14, 95032 Hof.

Quelle: Landratsamt Hof

Meistgelesene Artikel

Polizeimeldungen vom letzten Wochenende
Polizeimeldungen

Polizei sucht nach Hinweisen

weiterlesen...
Blitzer ab dem 12.04.
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Die neue Geschäftsführerin der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. Susanne Lang

weiterlesen...