25. Juni 2020 / Kultur

„Good Time Cheb“ spielt am Theresienstein

Promenadenkonzert am Sonntag

Hof - Die Band entstand 2007 mit dem Wunsch und Ziel, lebendige Musik zu machen, die den Musikern Spaß macht und die sie lieben – nämlich Bluesrock. Am Anfang stand das Egerer Duo „Ája und Yndi“, sie gehörten der Egerer Bluesrock-Band „Yardis’ Band“ an. Im Laufe der Zeit hat sich die Zahl der Bandmitglieder auf fünf Musiker stabilisiert und „Good Time Cheb“ wirkt in der Karlsbader Region bis heute mit Erfolg. Das Grundrepertoire bezieht sich stark auf Blues, aber zur Auswahl gibt es auch andere Musikformen, z. B. Musikstücke von Bonnie Raitt, Eric Clapton, Debbie Davis, aber auch aus dem Repertoir tschechischer Interpreten, beispielsweise der Prager Gruppe Bluesberry. 

Das Konzert beginnt um 11:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Quelle: Stadt Hof

Meistgelesene Artikel

Unsere Tier heißt Nala !
Tier der Woche

Sie ist ca. 8 Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

LeseZeitReise geht weiter
Kultur

Stadtbücherei Hof: Vorlesepatin Margrit Hartmann liest „Kater Mikesch“

weiterlesen...