15. Juli 2020 / Kultur

Akkordeonisten laden zum doppelten Promenadenkonzert

Am kommenden Sonntag am Theresienstein

Hof - Das Akkordeonorchester Hof gastiert am Sonntag, 19. Juli, am Theresienstein. Coronabedingt gibt das Ensemble zwei Konzerte mit jeweils halber Besetzung: Um 11 Uhr und um 12.30 Uhr spielt das zweigeteilte Orchester im Musikpavillon zwei Konzerte von jeweils einer knappen Stunde. Der Biergarten ist bewirtschaftet. Die Wirte freuen sich darauf, jeweils bis zu 200 Gäste begrüßen zu können. Musikalisch im Gepäck hat das Orchester – ein Ensemble der Musikschule der Hofer Symphoniker unter der Leitung von Torsten Petzold – eine unterhaltsame Mischung alter und neuer Stücke: Es nimmt das Publikum mit auf eine Reise von Böhmen bis an die Copacabana. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. 

Die beiden Konzerte sind der Auftakt eines musikalischen Sonntags am „Stein“: Nur ein paar Höhenmeter weiter unten, am Ufer der Saale, gastieren bekanntlich an jenem Tag die Hofer Symphoniker um 17.30 Uhr und um 20 Uhr auf dem Hofer Eisteich. Restkarten sind noch bei den Hofer Symphonikern erhältlich (Klosterstraße 9-11, Telefon 09281/72000).

Quelle: Stadt Hof

(Das Foto stammt aus Vor-Corona-Zeit) 

Meistgelesene Artikel

Unsere Tiere heißen Mia & Maxi !
Tier der Woche

Sie sind ca. 8-10 Wochen alt

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Hektor !
Tier der Woche

Er ist ein 4 jähriger Rüde

weiterlesen...
Unsere Tiere heißen Funny & Flash !
Tier der Woche

Sie sind gerade etwas über vier Monate alt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Keine weitere Anklage im Fall „Peggy“
Polizeimeldungen

Staatsanwaltschaft Bayreuth informiert...

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: