21. November 2022 / Hof informiert...

Spende für den Kinderspielplatz an der Ottostraße

Hof informiert ...

Hof. Am Mittwoch, 9. November 2022, hat die Firma Kleemeier der Stadt Hof eine Spende über 500 Euro für die neue Sitzgruppe im Kinderspielplatz an der Ottostraße übergeben. 

Die Sitzgruppe ist bereits seit Ende letzten Jahres in Gebrauch, aufgrund der Corona-Pandemie kam es erst jetzt mit einiger Verspätung zur offiziellen Spendenübergabe. „Auch und gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, etwas für die Jugend zu tun“, so Unternehmer Hanns-Jürgen Kleemeier. Oberbürgermeisterin Eva Döhla bedankte sich für das bürgerschaftliche Engagement von Kleemeier, das Ermutigung für alle Bürgerinnen und Bürger sein kann, sich ebenfalls für ihre Mitmenschen einzusetzen. Die Sitzgruppe werde in den nächsten Jahren großen Nutzen für viele Eltern bringen. Deshalb habe auch die Stadt Hof den Bau mit 100 Euro unterstützt. Besonders hob Eva Döhla die Verdienste der Spielplatzpaten in den Hofer Ortsteilen hervor: „Sie geben wertvolle Impulse für die stetige Weiterentwicklung der Spielplätze.“ „Bereits jetzt wird die Sitzgruppe täglich rege genutzt“, freute sich Spielplatzpatin Christine Feiler.

Foto: Stadt Hof; v.l.n.r.: Stefan Schmalfuß (Stadtrat), Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Klaus Wulf (Unternehmensbereichsleiter Schulen, Jugend, Soziales, Sport), Christine Feiler (Spielplatzpatin), Hanns-Jürgen und Monique Kleemeier, Salih Akbulut (Stadtrat), Bürgermeisterin Angela Bier
Quelle: Stadt Hof

Meistgelesene Artikel

ORIGINAL WOLGA KOSAKEN
Freizeit

„An den Ufern der Wolga“

weiterlesen...
Der große „Heinz Erhardt-Abend
Freizeit

Eine Hommage an den Schmunzelmeister der Nation

weiterlesen...
Unsere Tiere der Wochen heißen Willi + Fiene + Freddy !
Tier der Woche

Alle sind entwurmt und das erste Mal geimpft.

weiterlesen...