10. Mai 2021 / Hof informiert...

Fahrgastbetrieb in Hof verschiebt sich

Stadt Hof informiert ...

Hof. Shuttle Modellregion Oberfranken
Durch die Corona-Pandemie verschiebt sich der geplante Start des Fahrgastbetriebes der autonomen Hofer Shuttlebusse. Die autonomen Fahrzeuge der Shuttle Modellregion Oberfranken (SMO) sind in Hof trotzdem für Testfahrten unterwegs.
Schon jetzt sind sie regelmäßig auf den Straßen in Hof zu sehen: Die zwei automatisierten Shuttles des Herstellers Navya, die schon bald im Linienbetrieb eingesetzt werden sollen. Seit Ende 2020 sind diese einsatzbereit, seit Februar 2021 finden Testfahrten ohne Fahrgäste statt. 
„Wir haben alle notwendigen Betriebsvorbereitungen für den Publikumsverkehr abgeschlossen“, erklärt Ralf Borowsky, Projektleiter der SMO in Hof. „Ein umfassendes Hygienekonzept für die Gesundheit und Sicherheit der Fahrgäste ist auch erarbeitet, sodass wir mit dem Fahrgastbetrieb starten können, sobald es die Corona-Lage erlaubt“, so Borowsky weiter. Die RBO Regionalbus Ostbayern betreibt die Fahrzeuge, die derzeit ohne Fahrgäste in Betrieb sind. Die RBO legt auch in Abstimmung mit der Stadt Hof fest, ab welcher Pandemielage Fahrgäste transportiert werden. Dabei ist immer ein sogenannter Operator an Bord, der im Problemfall die Kontrolle über den Bus übernehmen kann.
Walter Friedl, bei der Hofer Wirtschaftsförderung für das SMO-Projekt zuständig, erklärt: „Zum Schutz vor dem Coronavirus und aufgrund geltender Bestimmungen dürfen momentan noch keine Fahrgäste in den autonomen Shuttles mitfahren.“ Die Entwicklung der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen lasse den Projektpartnern und den Betreibern leider keine andere Wahl.
„Wir bedauern sehr, dass für Hoferinnen und Hofer eine Mitfahrt derzeit noch nicht möglich ist“, so Friedl weiter. Die Stadt Hof wird die Bürgerinnen und Bürger informieren, sobald die Shuttles im regulären Betrieb für alle kostenfrei zur Verfügung stehen.
In Rehau fahren die Shuttles bereits, allerdings handelt es sich momentan ausschließlich um betriebsinternen Werksverkehr der REHAU AG + Co.

Fotoverweis: Stadt Hof
Quelle: Stadt Hof

Meistgelesene Artikel

Unser Tier der Woche heißt Dalia !
Tier der Woche

Sie ist eine liebe, aufgeweckte junge Hündin.

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der neue Geschäftsführer des Flughafens Hof-Plauen Ralf Kaußler

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Der Hofer Künstler Karsten Mönchgesang besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Kasi“

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: