6. September 2021 / Helmbrechts informiert...

Metzgerei Schiller eröffnet Filiale in Helmbrechts

Helmbrechts informiert ...

Helmbrechts. Zum 1. September hat die Metzgerei Schiller aus Hof eine Filiale in Helmbrechts eröffnet und folgt damit der Metzgerei Günther aus Schauenstein nach, die ihren Laden in der Münchberger Straße aus personellen Gründen schließen mussten.

Zur Eröffnung überbrachte Bürgermeister Stefan Pöhlmann seine Glückwünsche und hieß Albert Schiller und seine Frau Heike Schiller-Knuth in Helmbrechts herzlich willkommen. „Ich freue mich sehr, dass in kürzester Zeit ein Nachfolger für die leergefallene Metzgerei gefunden werden konnte. Das Genusshandwerk gehört zu einem der Aushängeschilder unserer Region und muss unbedingt erhalten bleiben.“

Die schnelle Nachfolge kam auch durch das Bestreben des Hauseigentümers zustande, der kurzerhand bei verschiedenen Metzgern in der Region angefragt hat und sich schließlich mit der Familie Schiller einigen konnte.

Fotos: Zeigt (v. li.): Bürgermeister Stefan Pöhlmann mit Heike Schiller-Knuth und Albert Schiller vor ihrer neuen Filiale in Helmbrechts, Zeigt (v. li.) Elke Münch, Petra Blass und Nina Teichert, die zusammen das Team in der Helmbrechtser Filiale bilden, mit Heike Schiller-Knuth.
Quelle: Stadt Helmbrechts

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 20.09.2021
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Fuzzy !
Tier der Woche

Er ist ca. 1,5 - 2 Jahre alt und unkastriert

weiterlesen...
Unsere Tiere in dieser Woche heißen Bolle + Sunny !
Tier der Woche

„Sunny“ das hübsche Katzenmädel und ihr Freund „Bolle“ sind ca. 12 -14 Wochen alt.

weiterlesen...