4. Mai 2021 / Gesichter aus dem Hofer Land

Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Hermann Hohenberger, scheidender GF vom Einstein1 + Programmleiter Smart Cities LK Hof

Der scheidende Geschäftsführer vom Einstein1 Hermann Hohenberger, seit Mitte März Programmleiter Smart Cities (CDO) für den Landkreis Hof

Dein Name: Hermann Hohenberger

Wie lange lebst Du in der Region:  Ich bin in Schwarzenbach a.d. Saale geboren und aufgewachsen. Nach Stationen in Nürnberg, Berlin und Dresden wohne ich seit 1998 mit meiner Familie in Hof - am Vogelheerd. Seit April 2017 arbeite ich auch wieder in Hof, vorher war ich viel unterwegs.

Dein Beruf:  Journalist, Geschäftsführer, Online-Marketer.

Dein(e) Hobbys:  FPV-Drohnen bauen und fliegen und Luftaufnahmen und Videos machen, Gitarre spielen, Laufen, E-Bike fahren, Lesen und natürlich die Teilhabe an neuen Entwicklungen: besonders künstlicher Intelligenz, der Weiterentwicklung unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems und der Auswirkungen der (ganz) neuen Medien auf unser Denken und Handeln.

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze:  Daheim mit Familie am Quetschenweg, bei den Innenhofkonzerten, in der Umgebung beim Biken und Laufen, undbedingt der Theresienstein, Untreusee und Förmitzspeicher. Wenn ich mal Klarheit brauche gehe ich auf den Kornberg und schaue mir das Hofer Land von Oben an.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/Café(s): Für mich haben alle Restaurants, Kneipen, Biergärten und Cafés immer einen individuellen Charme. Es ist immer die Menschen und der Moment die den Lieblingsort ausmachen. Daheim ist das meine Frau und Töchter (leider nur noch selten), im Job Kolleginnen und Kollegen und in der Gastronomie die Freunde. Von Falter über Seasons in den Trompeter zum Galeriehaus… 

Deine Lieblingsveranstaltung(en):  Die Innenhofkonzerte, die „Digital Donnerstage“ am Einstein1, die Rotary-Meetings und Veranstaltungen auf denen man Netzwerken kann. Von den Jahresempfängen der Städte, den Veranstaltungen der Wirtschaftsjunioren und anderer Gelegenheiten. Gespräche machen den Unterschied.   

Was macht deine Heimat für Dich aus:  Ich bin fest davon überzeugt, dass es so etwas wie Heimat gibt. Ich erkenne das an dem Gefühl „hier und jetzt ist es richtig“. Menschen zuerst: meine Frau und ihre Kunst, die Leute in unserer Gegend, die Landschaft und auch das manchmal herbe Wetter.

Was wünschst Du dir für deine Heimat: Die Menschen in unserer Gegend haben eine ungeheuere „wieder aufstehen“-Qualität. Nur ein paar Stichworte: Grenzland, Strukturwandel, Demografie, etc.. Und immer wieder entstehen aus der bürgerlichen Mitte neue Initiativen, die das Land wieder voran bringen: die Hochschule für angewandte Wissenschaften, das Digitale Gründerzentrum Einstein1, die Frankenwaldbrücke, der Bikepark am Kornberg, die Amazon-Ansiedlung und viele andere Projekte zeugen von Selbstbehauptungswillen und -kraft der Menschen. Damit kann ich mich gut assoziieren und wünsche mir, dass wir uns darauf fokussieren und gerne ein bissle ehrgeiziger werden.

Führst du ein Ehrenamt aus:  Ich bin assoziiertes Vorstandsmitglied im Stadtmarketing e.V. und wirke im Vorstand des Rotary Club Hof-Bayern mit.

Dein (e) fränkisches Lieblings-Mundartwort(e): „Kaum macht man`s richtig - schon geht`s“ und aus dem Frankenlied mag ich diesen Vers: „Verfahr’ner Schüler Stoßgebet heißt: Herr, gib uns zu trinken! ?

Foto: Franzi-Sell Fotografie

Meistgelesene Artikel

Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Die scheidende Geschäftsführerin der VHS Hofer Land Ilse Emek

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Hermann Hohenberger, scheidender GF vom Einstein1 + Programmleiter Smart Cities LK Hof

weiterlesen...
Unser aktueller Wandertipp fürs Wochenende
Freizeit-Tipps für das Hofer Land

Wanderweg OS 21 - Aubachgrund-Weg - Rund um Schauenstein

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Die scheidende Geschäftsführerin der VHS Hofer Land Ilse Emek

weiterlesen...
Gesichter aus dem Hofer Land - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent
Gesichter aus dem Hofer Land

Die neue Geschäftsführerin der Wirtschaftsregion Hochfranken e.V. Susanne Lang

weiterlesen...