15. Juni 2020 / Bad Steben informiert...

Trinkhalle öffnet wieder – Re-Start Kurkonzerte

Therme Bad Steben informiert....

Bad Steben - Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Bayer. Staatsbad Bad Steben GmbH zwei weitere Bereiche des Kurbetriebs wieder öffnen darf. So finden die Kurkonzerte mit dem Kurensemble ab kommenden Dienstag, 16. Juni 2020, wieder statt. Gleichzeitig darf auch die Trinkhalle ihre Pforten öffnen (täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr). Somit bleiben bis zur behördlichen Genehmigung lediglich die Therme Bad Steben und das Wellness-Zentrum geschlossen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass der Zugang zu den Früh- und Abendkonzerten im Prinzregent-Luitpold-Saal nur über den Haupteingang der Therme erfolgen kann. Beim Einlass gilt Maskenpflicht. Zur Nachverfolgung eventueller Infektionsketten müssen alle Konzertbesucher einen Besucher-Nachweis vollständig ausfüllen. Die Konzerte finden zu folgenden Zeiten statt:

Frühkonzert:     dienstags bis sonntags 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr
Abendkonzert:   dienstags, mittwochs, freitags und sonntags 19.30 Uhr bis 20.45 Uhr
Kaffeekonzert:   mittwochs bis sonntags 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Der Zugang zur Trinkhalle erfolgt in gewohnter Form über den Eingang in der Wandelhalle. Auch hier gelten die gebotenen Abstandregelungen und Maskenpflicht.

Die Bayer. Staatsbad Bad Steben GmbH freut sich auf ihre Gäste und Besucher.

Quelle: Therme Bad Steben

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 29.06.
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Unser Tier der Woche heißt Amir!
Tier der Woche

Der treue Hundesenior sucht ein neues Zuhause!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Unser Tier der Woche heißt Pedro!
Tier der Woche

Der bildschöne Kater sucht ein neues Zuhause!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Freibad Bad Steben darf wieder mehr Besucher einlassen
Bad Steben informiert...

Grünes Bade-Idyll bietet Platz für 800 Personen

weiterlesen...
Therme Bad Steben öffnet am Montag, 6. Juli 2020
Bad Steben informiert...

Arbeiten für den Re-Start laufen auch Hochtouren

weiterlesen...