Wetter | Hof
21,8 °C

Vorbereitungen zur Gesundheits- und Wellnessmesse Vitalis laufen

Hof - Die Vorbereitungen für die Vitalis Messe für Gesundheit und Wellness, die wieder am 23. und 24. Februar 2019 in der Hofer Freiheitshalle stattfindet, läuft auf Hochtouren. Veranstalter Frank Wunderlich von der Event- und Promotionagentur Anima aus Köditz: „Es haben sich schon zahlreiche interessante Aussteller aus der Region sowie aus Sachsen und Thüringen angemeldet. Kliniken werden die Besucher über neue Therapiemethoden und Reha-Angebote informieren. Krankenkassen und Selbsthilfegruppen stehen für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Gewichtsreduktion durch Lasertechnologie oder Messungen des menschlichen Energiefeldes eröffnen neue Möglichkeiten der Gesunderhaltung.“ Auch das Angebot an Fachvorträgen hält viel Neues bereit: von neuen Naturheilverfahren über Geomantie, Homöopathie bis hin zu Hypnose. Neben schulmedizinischen Informationen und Angeboten werden viele alternative und ganzheitliche Themen geboten. Eine Neuheit aus diesem Gebiet ist eine Künstlerin, die die spezielle Wirkung von verschiedenen Mandalas zeigt. Selbst Skeptiker können sich dabei von der Wirkung von Farben und Formen inspirieren lassen. Das Angebot „Biodanza“ ist ein tanztherapeutisches Übungssystem, das in der Gruppe Musik, Bewegung und Begegnung nutzt, um eigene Potentiale zu fördern. In Workshops können die Besucher diese Methode auf der Messe ungezwungen ausprobieren. Für interessierte Aussteller aus den Bereichen Gesundheit und Vorsorge, Wellness, Reisen, Ernährung oder Jobs im Gesundheitswesen sind noch einige Plätze vorhanden. Diese können sich noch bis Mitte Januar beim Veranstalter melden.

Anmeldeformulare und Informationen unter www.anima-messen.de, Tel. 09281/860 94 69 oder 0160/214 67 43

Quelle: Anima Messen

Teile diesen Artikel: