Wetter | Hof
5,9 °C

Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof kommt in Schönwald zusammen

Schönwald - Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof verlegte kürzlich seinen Tagungsort nach Schönwald in die BHS tabletop AG. Einmal jährlich nutzt das Gremium die Gelegenheit, sich vor Ort in einem Unternehmen aus erster Hand über aktuelle Arbeitsmarktthemen zu informieren und auszutauschen.

Als Gastgeber der externen Sitzung begrüßte Bernd Hummer, Bereichsleiter Personal- und Sozialwesen und Arbeitgebervertreter, die weiteren Mitglieder des Gremiums.  Nach einem kurzen Ausflug in die Unternehmensgeschichte stellte er ausführlich die verschiedenen Ansätze des Unternehmens im Hinblick auf die Gesunderhaltung seiner Mitarbeiter vor. Bei BHS ist Gesundheitsmanagement weit mehr, als den Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten oder Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten zu vermeiden. „Bei uns geht es vielmehr darum, die Mitarbeiter zu animieren, sich gesundheitsgerecht zu verhalten und Rahmenbedingungen in unserem Unternehmen so zu steuern, dass diese die Arbeitszufriedenheit und Motivation unserer Mitarbeiter fördern. Denn motivierte, leistungsstarke und gesunde Mitarbeiter sind die wichtigste Basis für unseren Unternehmenserfolg,“ so Hummer. Eine Führung durch die Produktionsstätte in Schönwald gab interessante Einblicke, sowohl in die unterschiedlichen Produktionsschritte und verwendeten Materialien als auch in die aktuellen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt.

Nach der anschließenden ordentlichen Ausschusssitzung bedankte sich der Vorsitzende Mathias Eckardt vom DGB Oberfranken im Namen des gesamten Gremiums bei Bernd Hummer für die Gastfreundschaft, den informativen Vortrag und die interessante Betriebsführung. „Es ist wichtig, dass sich der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit in den Betrieben ein Bild von der Lage unserer oberfränkischen Wirtschaft macht,“ betonte der alternierende Vorsitzende abschließend.

Im Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agenturen für Arbeit sitzen Arbeitnehmervertreter, Arbeitgebervertreter und Vertreter der öffentlichen Hand. Das Organ ist ein wichtiger Akteur der regionalen Arbeitsmarktpolitik und hat unmittelbaren, gestaltenden Einfluss auf die Arbeit der Agentur vor Ort.

Bildunterschrift: Mitglieder des Verwaltungsausschuss informieren sich bei BHS tabletop

Von links:  Johann Schmidschneider (AG), Paul Walberer (AN), Volker Seidel (AN), Vorsitzender Mathias Eckardt (AN), Gastgeber Bernd Hummer (AG),   Thomas Ebersberger (ÖK), Christine Kelpin (AN), Udo Kolb (Geschäftsführer Operativ Agentur für Arbeit),  Thomas Engel (ÖK), Dr. Markus Haberkamm, (Geschäftsführer Interner Service Agentur für Arbeit), Sebastian Peine, (Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit),  Bernd Uebersezig (AG),  Werner Freundel, (AG)

Quelle + Foto: Agentur für Arbeit

Teile diesen Artikel: