Kinder schmücken Osterbrunnen am Schloßplatz in Hof

Hof - In diesem Jahr war es ein schönes Jubiläum: Zum 20. Mal schmückten die Kinder des Therapeutisch-Pädagogischen Zentrums, der Lebenshilfe Hof und der integrativen Kindergärten gemeinsam den Osterbrunnen am Schloßplatz. In den Wochen zuvor hatten Kleinen den bunten Schmuck wie Ostereier, Häschen und große Pappeier gebastelt, die sie nun am Brunnen befestigten.

Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Erziehern sangen die Kinder zur Einweihung des Brunnens noch einige fröhliche Osterlieder. Bürgermeister Eberhard Siller bedankte sich für die große Mühe, die sich die Kinder gemacht hatten. Zum Abschluss riefen alle gemeinsam „Wasser, Marsch“ und die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes ließen das Wasser nach der Winterpause wieder in den Brunnen plätschern.

Quelle: Stadt Hof

Teile diesen Artikel: