16. Januar 2018 / Allgemeines

Andreas Monty erstmals in Bad Steben

Sanfte Schlagermusik bei der „Langen Saunanacht“ in der Therme

Andreas Monty erstmals in Bad Steben

BAD STEBEN. Das Veranstaltungsjahr startet in der Sauna der Therme Bad Steben mit sanften Klängen und einem neuen Gesicht. Am Freitag, 19. Januar 2018, ist Entertainer und Alleinunterhalter Andreas Monty aus Oberkotzau erstmals bei der „Langen Saunanacht“ zu Gast. Ab 19 Uhr unterhält er die Besucher in der Saunagastronomie mit leiser und eingängiger Barmusik und sorgt für eine entspannende Atmos-phäre zum Mitswingen und Abschalten. Andreas Monty begeistert die Zuhörer mit sanfter Stimme und großem Repertoire aus Schlager, Jazz und Entertainment.

Die Therme Bad Steben hat  zur „Langen Saunanacht“ wie immer bis 24 Uhr geöffnet. Ab 18 Uhr locken die Saunameister mit abwechslungsreichen Erlebnis-Aufgüssen. Für das außergewöhnliche Konzert wird kein zusätzlicher Eintritt erhoben. Es gelten die regulären Saunatarife. Ab 22 Uhr ist Nacktbaden im gesamten Bereich der Therme.

Quelle: Therme Bad Steben

Das könnte Dich auch interessieren:

Blitzer ab dem 29.11.
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Blitzer ab dem 22.11.
Allgemeines

100% Hof wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...