5. Oktober 2022 / Staatlich anerkannte:n Erzieher:in (m./w./d.)

Staatlich anerkannte:n Erzieher:in (m./w./d.) Rehau

Diakonie Hochfranken gGmbH

Die Diakonie Hochfranken Jugend- und Familienhilfe Marienberg Psychologische Beratung gGmbH sucht ab sofort für die Offene Kinder- und Jugendarbeit / Stellvertretende Leitung eines Jugendzentrums in Rehau eine/n

Staatlich anerkannte:n Erzieher:in (m./w./d.)

in Teilzeit (20 Wochenstunden). Die Stelle ist unbefristet. Eine Kombination mit anderen Stellen der Kinder- und Jugendhilfe ist möglich. 
 
Die Kinder- und Jugendarbeit in Rehau ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche aus dem Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden. Die Ausgestaltung der pädagogischen Arbeit richtet sich nach den Grundprinzipien der Offenheit, Freiwilligkeit und Ganzheitlichkeit. Das Angebot orientiert sich an den Bedürfnissen und Lebenswelten der jungen Menschen im Kontext ihrer sozialen und kulturellen Herkunft. Partizipation und gesellschaftspolitisches Engagement sollen den Prozess des Erwachsenwerdens unterstützen. Medienpädagogische Ansätze und das Kennenlernen beruflicher Schlüsselqualifikationen sollen Handlungs- und Orientierungsprozesse anregen.

Das bringen Sie mit:

  • Organisations-, Planungs- und Kooperationsfähigkeiten
  • Kenntnisse und Fähigkeiten zu gruppendynamischen Methoden
  • Gespräch- und Beratungskompetenz
  • Fachspezifisches Verwaltungs- und Rechtswissen im Bereich der Jugendhilfe und des Jugendschutzes
  • Kreativität und Flexibilität
  • Positive Einstellung zu diakonischer Arbeit

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Tarifliche Vergütung nach AVR-Bayern. Vorerfahrungen im Tätigkeitsbereich können zusätzlich berücksichtigt werden.
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % eines Monatsgehalts)
  • Regelmäßig steigendes Gehalt durch unser Tarifsystem
  • 31 Tage Urlaub plus frei an Buß- und Bettag, Heiligabend, Silvester. Ihre 31 Urlaubstage gleichen wir an die Ferienzeiten der Schule an.
  • Zahlreiche Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte (z. B. Thermen, Kinos, Geschäfte der Region)
  • Unterstützung für Familien mit Kindern: u. a. kostenlose Ferienbetreuung in den Sommerferien, monatlicher Zuschuss zur Kinderbetreuung (einkommensabhängig)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe zur Krankenversicherung

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist uns ein zentrales Anliegen. 
Das christliche Menschenbild ist dabei die Basis unserer Arbeit - wenn Sie diese Einstellung mittragen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer 12/003/2022, per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:

Iris Peetz
Klostertor 2
95028 Hof
personalwesen@diakonie-hochfranken.de
+499281837123

Diakonie Hochfranken gGmbH

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote von Diakonie Hochfranken gGmbH

  • 1. Dezember 2022
  • Pflegefachkraft (m./w./d.)

Pflegefachkraft (m./w./d.) „Haus am Klosterhof“ in Hof

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 1. Dezember 2022
  • Betreuungsassistenten (m/w/d)

Betreuungsassistenten nach § 53 c SGB XI (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 25. November 2022
  • Verwaltungskraft (m./w./d.)

Verwaltungskraft (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige