7. Juni 2022 / Psychologe / Psychologin (m./w./d.)

Psychologe / Psychologin (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH

Die Diakonie Hochfranken Jugend- und Familienhilfe Marienberg Psychologische Beratung gGmbH sucht zum 01.08.2022 für die Heilpädagogischen Tagesstätten als Fachdienstkoordination ein:e

Psychologe / Psychologin (m./w./d.)

in Vollzeit (40 Wochenstunden). Die Stelle ist unbefristet.

Die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) ist eine familienunterstützende Einrichtung. Kinder, die aufgrund ihrer Lebenssituation oder eines Entwicklungsrückstandes mit sich und ihrer Umgebung Schwierigkeiten bekommen und häufig mit auffälligen Verhaltensweisen reagieren, werden tagsüber betreut und gefördert, und zwar in kleinen Gruppen mit jeweils acht Plätzen und zwei pädagogischen Fachkräften. Hierbei wird sozial- und heilpädagogisch bzw. therapeutisch gearbeitet. Der psychologische Fachdienst ist ein interdisziplinäres Team aus Fachkräften, die unsere Erzieher:innen mit unterschiedlichen Tätigkeiten und Angeboten unterstützen und anleiten sowie unsere Kinder individuell fördern.

Dafür brauchen wir Sie:

  • Sie sind für die psychologische Diagnostik und Begutachtung der Kinder zuständig, wenn sie neu zu uns in die Einrichtung kommen. Dabei haben Sie jedes Kind individuell im Blick, entwickeln entsprechende Behandlungskonzepte und erstellen Zielvereinbarungen für die Hilfeplanung.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team besprechen Sie die Erziehungsplanung der Kinder und beschäftigen sich mit der Frage, wie Sie diese gezielt fördern und betreuen können. Für die Kinder selbst bieten Sie Einzelstunden an, in denen Sie, jeweils abgestimmt auf die individuelle Bedürfnis- und Problemlage, therapeutisch mit ihnen arbeiten.
  • Sie arbeiten eng mit Jugendämtern, Psychiater:innen, Kliniken, Ärzt:innen, Beratungsstellen sowie weiteren Bereichen innerhalb der Diakonie Hochfranken zusammen. Natürlich stehen Sie auch in regelmäßigem Austausch mit den Eltern und sind vor allem bei schwierigen Gesprächen dabei, erläutern zum Beispiel psychologische Hintergründe und beraten bei verschiedenen Schwierigkeiten in der Erziehung der Kinder.
  • Als Fachdienstkoordination und erstellen die hierfür notwendigen Konzepte.  Wichtige Neuerungen und Informationen besprechen Sie im Fachdienst-Team und geben diese dann an Ihre Kolleg:innen in den Gruppen weiter.

Das bringen Sie mit:

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium der Psychologie nachweisen und verfügen über erste Berufserfahrung in der Arbeit mit und der psychologischen Einzelförderung von Kindern.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, können sich jedoch auch gut in Teams integrieren, in denen Sie sich regelmäßig mit Ihren Kolleg:innen austauschen.
  • Sowohl interkulturelle als auch interdisziplinäre Zusammenarbeit macht Ihnen Spaß und Sie sind bereit, an Supervisionen und Fortbildungen teilzunehmen.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Sie erhalten eine tarifliche Vergütung nach AVR Bayern (Entgeltgruppe E12). Haben Sie bereits Vorerfahrungen im Tätigkeitsbereich, können wir diese zusätzlich berücksichtigen.
  • Zusätzlich gewähren wir Ihnen eine Jahressonderzahlung (80% eines Monatsgehalts) und ein regelmäßig steigendes Gehalt durch unser Tarifsystem.
  • Bei uns gibt es 31 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5-Tages-Woche. Außerdem haben Sie an Weihnachten, Silvester und am Buß- und Bettag frei.
  • Gerne ermöglichen wir Ihnen mobiles Arbeiten von unterwegs oder im Homeoffice, wenn dies Ihre Tätigkeit und die Arbeitsorganisation in Ihrem Team zulassen.
  • Bei uns haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen einer Gehaltsumwandlung günstig ein hochwertiges (Elektro)Fahrrad zu leasen und dabei Steuern zu sparen.
  • Um mehr Zeit für Ihr Haustier zu haben, gestatten wir Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen, Ihr Haustier mit an den Arbeitsplatz zu bringen. Sprechen Sie Ihre Führungskraft gern auf diese Möglichkeit an.
  • Sie erhalten eine wöchentliche kostenlose Obstlieferung an Ihren Arbeitsplatz und zahlreiche Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte (z.B. Thermen, Kinos, Geschäfte der Region).
  • Als familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir Familien mit Kindern u. a. mit einer kostenlosen Ferienbetreuung in den Sommerferien oder einem mtl. Zuschuss zur Kinderbetreuung (einkommensabhängig).
  • Außerdem bieten wir Ihnen Zuschüsse zum Bausparvertrag und zur Berufsunfähigkeitsversicherung sowie eine Betriebsrente und eine Beihilfeversicherung.

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist uns ein zentrales Anliegen. Das christliche Menschenbild ist dabei die Basis unserer Arbeit - wenn Sie diese Einstellung mittragen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer 12/028/2022, per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:

Iris Peetz
Klostertor 2
95028 Hof
personalwesen@diakonie-hochfranken.de
09281 837-123

Diakonie Hochfranken gGmbH

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote von Diakonie Hochfranken gGmbH

  • 25. November 2022
  • Verwaltungskraft (m./w./d.)

Verwaltungskraft (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 24. November 2022
  • Pflegekraft (m./w./d.)

Pflegekraft (m/w/d) Diakoniestation in Schwarzenbach

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 24. November 2022
  • Pflegefachkraft (m./w./d.)

Pflegefachkräfte (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...

Weitere Jobangebote der Kategorie Psychologe / Psychologin (m./w./d.)

  • 21. Juli 2022

Psychologen / Psychologin (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige