18. Oktober 2022 / Palliativmediziner (m./w./d.)

Palliativmediziner (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH

Die SAPV Hochfranken gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung ihres SAPV-Teams Hochfranken für die Versorgung schwerstkranker Patienten im häuslichen Umfeld in Stadt und Landkreis Hof und Wunsiedel

Palliativmediziner (m./w./d.)

in Teil- oder Vollzeit. Die Stellen sind unbefristet.

Dafür brauchen wir Sie:

  • Medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung von schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen Zuhause
  • Enge Zusammenarbeit mit Hausärzten und ambulanten Pflegediensten

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung in der Palliativmedizin sowie die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin  wären wünschenswert
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Führerschein Klasse B
  • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, kreatives Denken, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Hohe kommunikative Kompetenz und starkes Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit
  • Bereitschaft zum multiprofessionellen und interdisziplinären Arbeiten
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, Engagement sowie hohe fachliche Kompetenz
  • Freude an verantwortungsvoller und selbständiger Arbeit

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Ein Team, das über eine hohe Kommunikationskompetenz verfügt
  • Eine Arbeitsatmosphäre, die von Wertschätzung und Fürsorge geprägt ist
  • Tarifliche Vergütung nach AVR-Bayern.
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % eines Monatsgehalts)
  • Regelmäßig steigendes Gehalt durch unser Tarifsystem
  • 31 Tage Urlaub plus frei an Buß- und Bettag, Heiligabend, Silvester
  • Wöchentliche kostenlose Obstlieferung an den Arbeitsplatz
  • Zahlreiche Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte (z. B. Thermen, Kinos, Geschäfte der Region)
  • Unterstützung für Familien mit Kindern: u. a. kostenlose Ferienbetreuung in den Sommerferien, monatlicher Zuschuss zur Kinderbetreuung (einkommensabhängig)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe zur Krankenversicherung

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dunja Schmidt (09281/837-112) jederzeit gerne zur Verfügung.

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist uns ein zentrales Anliegen. 
Das christliche Menschenbild ist dabei die Basis unserer Arbeit - wenn Sie diese Einstellung mittragen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer 14/082/2022, per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:

Dunja Schmidt
Klostertor 2
95028 Hof
personalwesen@diakonie-hochfranken.de
09281 837112

Diakonie Hochfranken gGmbH

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote von Diakonie Hochfranken gGmbH

  • 25. November 2022
  • Verwaltungskraft (m./w./d.)

Verwaltungskraft (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 24. November 2022
  • Pflegekraft (m./w./d.)

Pflegekraft (m/w/d) Diakoniestation in Schwarzenbach

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 24. November 2022
  • Pflegefachkraft (m./w./d.)

Pflegefachkräfte (m./w./d.)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige