21. Dezember 2023 / Palliativ-Fachkraft (m./w./d.)

Palliativfachkraft (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH

Die SAPV Hochfranken gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung ihres SAPV-Teams Hochfranken für die Versorgung schwerstkranker Patienten im häuslichen Umfeld in Stadt und Landkreis Hof und Wunsiedel eine

Palliativfachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (32 Wochenstunden). Die Stelle ist unbefristet.

Voraussetzung ist eine Ausbildung zur Examinierten Pflegefachkraft sowie die Zusatzqualifikation Palliativ Care.

Dafür brauchen wir Dich:

  • Medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung von schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen zuhause
  • Enge Zusammenarbeit mit Hausärzten und ambulanten Pflegediensten

Das bringst Du mit:

  • Erfahrung in der ambulanten oder klinischen Palliativversorgung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Führerschein Klasse B
  • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, kreatives Denken, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Hohe kommunikative Kompetenz und starkes Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit
  • Bereitschaft zum multiprofessionellen und interdisziplinären Arbeiten
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, Engagement sowie hohe fachliche Kompetenz
  • Freude an verantwortungsvoller und selbständiger Arbeit

Darauf darfst Du Dich freuen:

  • Tarifliche Vergütung nach AVR Bayern (Entgeltgruppe E9). Vorerfahrungen im Tätigkeitsbereich können zusätzlich berücksichtigt werden.
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % eines Monatsgehalts)
  • Regelmäßig steigendes Gehalt durch unser Tarifsystem
  • 31 Tage Urlaub plus frei an Buß- und Bettag, Heiligabend, Silvester
  • Wöchentliche kostenlose Obstlieferung an den Arbeitsplatz
  • Zahlreiche Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte (z. B. Thermen, Kinos, Geschäfte der Region)
  • Unterstützung für Familien mit Kindern: u. a. kostenlose Ferienbetreuung in den Sommerferien, monatlicher Zuschuss zur Kinderbetreuung (einkommensabhängig)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe zur Krankenversicherung

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist uns ein zentrales Anliegen.
Das christliche Menschenbild ist dabei die Basis unserer Arbeit - wenn Du diese Einstellung mitträgst, freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen (unter Angabe der Kennziffer 14/095/2023).
Bitte verwende bevorzugt unser Onlineformular auf unserer Homepage: https://www.darum-diakonie.de/unsere-jobs oder sende Deine Bewerbung per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:

Iris Peetz
Klostertor 2
95028 Hof
personalwesen@diakonie-hochfranken.de
09281837123

Diakonie Hochfranken gGmbH

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote von Diakonie Hochfranken gGmbH

  • 22. Februar 2024
  • Leitung (m/w/d)

Leitung für die Jugendhilfeeinrichtungen der Diakonie am Campus (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 22. Februar 2024
  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Pädagogische Fachkraft für das ambulant betreute Wohnen (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 22. Februar 2024
  • Sozialpädagogen (m./w./d.)

Sozialpädagogen (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige