13. Dezember 2022 / Gruppenkoordinator (m./w./d.)

Gruppenkoordinator (m/w/d) in der Mutter-Vater-Kind-Gruppe

Diakonie Hochfranken gGmbH

Die Diakonie am Campus gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich der stationären Jugendhilfe einen

Gruppenkoordinator (m/w/d) in der Mutter-Vater-Kind-Gruppe

in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Dafür brauchen wir Dich:

  • Du koordinierst die gruppeninternen Vorgänge
  • Du bist Ansprechpartner für die Leitung im Bereich stationäre Jugendhilfe
  • Du hast die Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung der Dienstplanung
  • Die Mitwirkung bei der perspektivischen Planung der Heilpädagogischen Wohngruppen macht Dir Freude und Dir liegt die Kontrolle und Verantwortung für die im Hilfeplan festgelegten Maßnahmen
  • Dir wird die Verantwortung für die notwendige Informationsbereitstellung über die Jugendlichen und nach Bedarf das Erstellen von Berichten übertragen
  • Weiterhin hast Du Verantwortung über die sachgemäße Kassenführung sowie für die Ausgestaltung der Gruppe und die sachgemäße Verwendung des Inventars
  • Du trägst die Verantwortung für organisatorische und administrative Aufgaben, die im Rahmen der Gruppenarbeit erforderlich sind
  • Die Übernahme der Rufbereitschaft (nach Bereitschaftsplan) ist für Dich kein Problem

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung zur/m Erzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in
  • Kenntnisse und Erfahrungen in betreuten stationären Wohnformen für Kinder und Jugendliche der Diakonie Hochfranken
  • Gute PC- Anwendungskenntnisse sowie
  • die Fahrerlaubnis Klasse B setzen wir voraus
  • Ebenfalls wünschen wir die Fähigkeit zum selbständigen, flexiblen Arbeiten
  • Belastbarkeit in Krisensituationen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit, Supervision und Fortbildung

Darauf darfst Du Dich freuen:

  • Tarifliche Vergütung nach AVR Bayern. Vorerfahrungen im Tätigkeitsbereich können zusätzlich berücksichtigt werden.
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % eines Monatsgehalts)
  • Regelmäßig steigendes Gehalt durch unser Tarifsystem
  • 31 Tage Urlaub plus frei an Buß- und Bettag, Heiligabend, Silvester
  • Wöchentliche kostenlose Obstlieferung an den Arbeitsplatz
  • Zahlreiche Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte (z.B. Thermen, Kinos, Geschäfte der Region)
  • Unterstützung für Familien mit Kindern: u.a. kostenlose Ferienbetreuung in den Sommerferien, monatlicher Zuschuss zur Kinderbetreuung (einkommensabhängig)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe zur Krankenversicherung

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist uns ein zentrales Anliegen. 
Das christliche Menschenbild ist dabei die Basis unserer Arbeit - wenn Du diese Einstellung mitträgst, freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer 15/030/2022, per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:

Iris Peetz
Klostertor 2
95028 Hof
personalwesen@diakonie-hochfranken.de
09281 837-123

Diakonie Hochfranken gGmbH

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote von Diakonie Hochfranken gGmbH

  • 27. Januar 2023
  • Sozialpädagogen (m./w./d.)

Sozialpädagogen (m/w/d)

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 27. Januar 2023
  • Pflegefachkraft (m./w./d.)

Pflegefachkraft (m/w/d) Zentrale Diakoniestation Münchberg/Helmbrechts

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
  • 27. Januar 2023
  • Pflegekraft (m./w./d.)

Pflegekraft (m/w/d) Zentrale Diakoniestation Münchberg/Helmbrechts

Diakonie Hochfranken gGmbH
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige