Aktuelles

Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek Münchberg

Münchberg - Am Donnerstag, den 15.Februar um 15:30 Uhr findet wieder der beliebte Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek Münchberg statt. Kleine Zuhörer im Alter von 3 bis 7 Jahren sind herzlich dazu eingeladen der Geschichte „Emmali im Elfenland“ zu lauschen.
Schon viel zu lange reden die Elfen und Trolle des Waldes nicht mehr miteinander. Und das ist zu schade, finden die Elfe Emmali und der kleine Troll Ingvi. Schließlich sind die beiden allerbeste Freunde - aber nur heimlich. Als dann aber das kleine Trollkind verschwindet, möchte Emmali den Trollen unbedingt helfen. Wäre es nicht wunderbar, wenn Elfen und Trolle dann wieder Freunde sein könnten?

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Auf zahlreiche Besucher freut sich das Team der Stadtbibliothek Münchberg.

Teile diesen Artikel: